FREUD ABRISS DER PSYCHOANALYSE PDF

Even if psychoanalysis could boast of no other achievement than uncovering the repressed Oedipus complex, I would venture to say that this alone would give its claim to be classified among the most valuable of new acquisitions of mankind. Obviously it is not intended to convert or to convince you.. We chatted for a few hours on the best of terms. I felt a renewed confidence that I was on the right track.

Author:Mezticage Kajishura
Country:Italy
Language:English (Spanish)
Genre:Software
Published (Last):15 December 2015
Pages:106
PDF File Size:3.15 Mb
ePub File Size:4.18 Mb
ISBN:335-6-64549-343-6
Downloads:93804
Price:Free* [*Free Regsitration Required]
Uploader:Daigal



Es bestimmt wesentlich die Wahrnehmung, die Interpretation und den Umgang des Individuums mit sich selbst und seiner Mitwelt.

Darin liegt die emanzipatorische Funktion der Psychoanalyse. Die psychoanalytische Untersuchung besteht in einer besonderen Form der Begegnung zwischen Menschen. Der spezifischen Beziehung zwischen Analytiker und Analysand wurde im Lauf der Entwicklung der Psychoanalyse immer mehr Bedeutung zuerkannt. Der hilfreichen Beziehung als therapeutisches Instrument wird immer mehr Bedeutung zuerkannt. Dabei geht es zwar stets um den einzelnen, jedoch immer in seinem sozialen Kontext.

So ist die psychoanalytische Metapsychologie als Gesamtheit der theoretischen Vorstellungen kein in sich geschlossenes System. Sie lassen sich nicht bruchlos miteinander vermitteln; als Gesamt stellen sie jedoch die zur Zeit bedeutsamsten psychoanalytischen Zugangswege zum seelischen Geschehen dar.

Jede rationale Logik ist ausgeschaltet. In den psychoanalytischen Kurz- oder Fokaltherapien werden bestimmte Brennpunkte oder Kernkonflikte einer zeitlich und inhaltlich konzentrierten psychotherapeutischen Bearbeitung unterzogen.

Die Behandlung von Paaren erfolgt in der psychoanalytischen Paartherapie, die Therapie von Gruppen in der psychoanalytischen Gruppenpsychotherapie und die von Familien in psychoanalytisch orientierter Familientherapie.

Aber die Psychoanalyse will den Menschen nicht zu einem bestimmten Verhalten bewegen oder erziehen, und es ist auch nicht ihr vorrangiges Anliegen, Symptome zu beseitigen. Insofern sprechen wir von der Tendenzlosigkeit der Psychoanalyse. Die Psychoanalyse will dem Analysanden dabei behilflich sein, immer mehr er selbst zu werden, mit anderen Worten, den Freiheitsspielraum seines Handelns zu erweitern.

BROLIU GRIMU PASAKOS PDF

abriss der psychoanalyse von freud

.

RECUEIL UTE C18-510 PDF

Abriss der Psychoanalyse

.

CARTAS MORALES A LUCILIO PDF

Sigmund Freud, Begr√ľnder der Psychoanalyse - heute noch relevant?!

.

Related Articles